Rauchfrei leben ist einfach geil!

Rauchfrei leben ist einfach geil!

von Kids für Kids – ein Hörspiel der anderen Art

Lara – eine Geschichte der Verführung
… zur Zigarette

Begonnen hat alles im Jahr 2003. Da hatte ich eines Morgens die Idee zu einem Workshop: Kids sollen rauchfrei leben.

Die Idee war geboren, nun galt es Mitstreiter zu finden.

Herr Heinz Peter Reyer, Leiter der Realschule Hochdahl fand mein Vorhaben genauso klasse wie ich. Trommeln musste ich in den Klassen gar nicht viel. Schülerinnen von der 8. und 10. Klasse wollten sofort mitmachen.

Eine Woche später, am 13.03.2003 um 14 Uhr ging’s los. 5 Mädchen zwischen 14 und 16 waren mit Feuereifer bei der Sache und entwickelten über mehrere Wochen eine tolle Geschichte um das Mädchen Lara.

Lara wird zum Rauchen verführt, wie soviele Mädchen und Jungen in frühen Jahren, erkrankt und schafft es, von der Nikotinsucht wegzukommen und wieder rauchfrei zu leben – und sie wird gesund!

Damit es eine richtige runde Geschichte wir, unterstützte uns – eine NLP-Trainerin, die uns aufzeigte wie man Strategien entwickelt, um Ziele zu rreichen
– eine Kosmetikerin erklärte uns den Einfluss von Nikotin auf die menschliche Haut
– ein Stimm- und Persönlichkeitstraining gab unserer Stimme und Persönlichkeit Schliff
– Recherchen im Internet brachten uns erstaunliche Erkenntnisse:
* Wie die Zigarettenindustrie mit doch recht dubiosen Mitteln arbeitet:
– dazu zählen Bestechung
– Geheimhaltung von Forschungsergebnissen
– Falschaussagen
– Lügen
– das Beimischen von Suchtmitteln

Auch gibt es Studien, von denen die Mehrzahl der Menschheit noch nie etwas gehört hat und die jeden nur zum Staunen bringen …

Mitstreiter:

Workshop in Zusammenarbeit mit der Realschule Hochdahl und Schülerinnen aus den Klassen 8 und 10
Idee, Projektleitung und Regie: Karin Schweitzer (Stritzelberger)

Hörspiel:
Autoren: Stefanie Dittmann, Sarah Stritzelberger, Svenja und
Sabrina Wendling, Karin Schweitzer
Produktion: Tonstudio der VHS Erkrath unter Leitung von Volker
Förster